Yoga & Meditation अनुभूति

Heute besuche ich mich – hoffentlich bin ich zuhause.

Carl Valentin

 

YOGA & MEDITATION

ist ein Geschenk an uns Menschen.


Mit diesem Geschenk kann sich der Samen der ACHTSAMKEIT in uns verankern.

In der INTEGRATIVEN KÖRPER- & ATEM-ACHTSAMKEIT erlauben wir uns, einen Weg zu gehen, der plötzlich Raum, Zeit & Antwort schafft für die großen ewigen Fragen: „Wer bin ich?“ und „Wohin gehe ich?“

MEINE PHILOSOPHIE

DIE TRAGENDE SÄULE MEINER YOGATRADITION ist die tiefe Ehrfurcht & Achtung vor der Einzigartigkeit eines jeden Menschen.
DER MENSCH STEHT IM MITTELPUNKT und die Übungen werden an den Menschen & seine individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst.

Auf diese Weise kann eine beständige, achtsame Entwicklung geschehen.

MEINE INSPIRATION

DIE LEHREN VON THICH NHAT HANH, buddhistischer Mönch & Zen-Meister, Gelehrter & Poet mit unermüdlichem Engagement für Menschenrechte und Frieden.
DIE TRADITIONELLEN QUELLEN DES YOGA, insbesondere dem Yoga Sutra, das vor mehr als 2000 Jahren entstand und der Bhagavadgita, dem „Gesang Gottes“.

 

Möge ich glücklich und zufrieden sein. Mögest Du glücklich und zufrieden sein. Mögen alle Lebewesen glücklich und zufrieden sein.

Ursula Lyon